mondial Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Die in 2012 von den Michael Vogt und Cornelius Hell gegründete mondial Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH ist ein konzernunabhängiger Anbieter von offenen Immobilien-Spezial-AIFs („Spezialfonds“) für Institutionelle Kunden. Zu den Kunden der mondial gehören Kreditinstitute, Pensionskassen, berufsständische Versorgungswerke, kommunale Versorgungseinrichtungen und Stiftungen. Mit ihren 26 Mitarbeitern betreut die mondial aus München und ihrer Niederlassung Hamburg heraus ihre Kunden und die für die Fonds erworbenen Immobilien.

Der Fokus der mondial liegt dabei auf der Entwicklung innovativer Anlagestrategien für Institutionelle Investoren unter besonderer Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten. Zielrichtung der mondial ist hierbei, gesamtgesellschaftliche Entwicklungsprozesse in langfristig attraktive Immobilienfondslösungen zu übersetzen.

Diesem Leitbild folgend hat die mondial für ihre Anleger seit Gründung bereits sechs offene inländische Spezial-AIF, deren Investitionsfokus auf den Nutzungsarten Nahversorgung, Studentisches Wohnen, Ärztehäuser und Wohnen liegt, erfolgreich umgesetzt. Mit der Vertriebszulassung für ihren siebten Spezial-AIF (zugleich ihren dritten Wohnimmobilienfonds) hat die mondial im Oktober 2021 einen Fonds nach Art. 8 der Offenlegungsverordnung mit Fokus auf ökologische und soziale Kriterien in den Markt gebracht.

Weitere Meilensteine in der Geschichte der mondial sind das Überschreiten der Milliarden-Euromarke bei den verwalteten Assets in 2019, die Zulassung zur Auflage von geschlossenen Spezial-AIF Anfang 2021 sowie das Erreichen der Klimaneutralität im Geschäftsbetrieb im Mai 2021. Aktuell verwaltet die mondial deutschlandweit Immobilien im Wert von über ca. 1.250 Mio. EUR.

Ansprechpartner
Michael Vogt
michael.vogt@mondial-kvg.de
089-41615080
Menü